So geht es weiter

Informationen zur Verschmelzung der Volksbank Störmede eG und der Volksbank Hörste eG

  • Vollzug der juristischen (wirtschaftlich rückwirkend zum 1. Januar 2017) und technischen Fusion.
  • Voraussichtlich Anfang August 2017 - die neue Bank wird offiziell in das Genosschenschaftsregister eingetragen.
  • 25. August 2017 - Technische Fusion
  • 28. August 2017 - Vollständiger Start der neuen Bank

 

Gemäß dem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe "Es schadet nichts, wenn Starke sich verstärken", wollen wir durch den Zusammenschluss die Stärken einer ortsnahen Genossenschaftsbank nachhaltig bewahren. Dadurch soll der Fokus noch stärker auf die Kunden gerichtet werden und mehr Zeit für die Kunden zur Verfügung stehen.